Fachverband für Kunstpädagogik
Landesverband Bayern

Samstag 19. September 2020

Beginn: 13.00 Uhr s.t. Treffpunkt: 12.45 Uhr im Eingangsbereich des NEUEN MUSEUMS NÜRNBERG

4. KUNSTsamstag 2020. WAS, WENN ...? Zum Utopischen in Kunst, Architektur und Design

Kunstwissenschaftliche Führung durch die Ausstellung

Wie wollen wir heute leben und mit wel­chen künstlerischen Mitteln können wir dafür Ansätze finden? Die inter­dis­ziplinäre Ausstellung zum Uto­pi­schen präsentiert  zeitgenössische Positionen aus Kunst, Architektur und Design und setzt sie auch in den Dialog mit Refe­renzen der 1960er und 1970er Jahre. Sie greift aktuelle For­de­rungen nach neuen Utopien für das 21. Jahrhundert auf und will dazu anregen, gesell­schaft­liche Dis­kussio­nen und Zukunftsvisionen nicht über dys­to­pi­sche Prophezeiungen anzu­stoßen, sondern mit produktiven Diskussionen neue Denkmodelle zu fördern.  (Quelle: NMN)

Bitte beachten Sie das aktuelle Sicherheitskonzept des NMNs..

Referent:
Nora Wolf, Günter Braunsberg
Ort:
NEUES MUSEUM, NÜRNBERG
Teilnahmegebühr:
keine
Anmeldung:
war leider nur möglich bis Samstag 19. September 2020.
Neuer Artikel

Und wenn wir einmal keine Fortbildung anbieten:

 

Infopoint Museen in Bayern

 

Der Infopoint zu den Museen in Bayern bietet einen umfassenden Überblick über die Museen in Bayern. Über eine Suchfunktion können Museen nach Orten oder Sammlungsschwerpunkt angesteuert werden. Übersichtlich wird das entsprechende Museum kurz vorgestellt, Öffnungszeiten, Informationen und Adresse werden angegeben.

 

 www.infopoint-museen-bayern.de